Drucken

Vom 20. - 22.2 trafen sich die Delegierten der CAJ aus ganz Bayern in Waldmünchen zur CAJ Landeskonferenz. 
Unter anderem wurde die neue Struktur der CAJ Landesarbeitsgemeinschaft Bayern mit ersten Inhalten bestückt und die Landesleitung gewählt. Sie besteht jetzt aus 6 Delegierten aus 6 Diözesanverbänden, den Landessekretären Tom Steger und Corinna Reiner (die in ihrem Amt erneut bestätigt wurde) sowie Erwin Jacky Helmer (geistlicher Begleiter), der ebenso in seinem Amt erneut bestätigt wurde.
Als Ergebnis des Studienteils wurde der neuen Landesleitung mit auf den Weg gegeben sich mit den Themen "prekäre Beschäftigung", der intensiveren Zusammenarbeit zwischen CAJ und KAB und dem Thema der "Entschleunigung unserer Gesellschaft" zu befassen. 
Inhaltliche Weichenstellen wurden durch folgende verabschiedete Anträge gestellt: "Willkommen in Bayern/ Asylsuchende bei uns im Land", "Schutzkonzept der CAJ Bayern im Bereich Prävention sexuelle Gewalt" sowie ein Antrag zum "Schutz des arbeitsfreien Sonntags", um das Engagement bayernweit noch mehr zu vertiefen. Getreu der Arbeitsweise "Sehen-Urteilen-Handeln und feiern" dankten wir gemeinsam am Sonntagvormittag unserem Gott und feierten den Tag des Herren und den Schutz des Sonntags!
Zum Pressebericht gehts hier
Eine Übersicht zu den verabschiedeten Anträgen findest Du hier:
Arbeitsfreier Sonntag
Bayerncamp 2016
Schutzkonzept der CAJ Bayern + Selbstverpflichtungserklärung
Wilkommen in Bayern - Asylsuchende bei uns im Land

P1030737P1030741P1030766P1030777P1030779