Bayernweit gingen wir am 1. Mai bei Kundgebungen auf die Straße, verteilten Blumen, schwenkte unsere Fahnen und setzten uns für gerechte Arbeitsbedingungen ein. Hier ein paar Eindrücke aus Augsburg, Bamberg, Passau und Würzburg:
Aux aBambergPassauWrzburg

8ce937b44fDer 1. Mai fällt dieses Jahr auf einen Sonntag!
Die CAJ fordert, dass der Sonntag als „Tag der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung“, wie das Grundgesetz sagt, erhalten bleibt und stärker geschützt wird. Die CAJ fordert zudem einen Lohn, der zum Leben reicht, die Einschränkung von Zeit- und Leiharbeit, mehr (Planungs-) Sicherheit in Privat- und Arbeitsleben sowie die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Immer mehr Beachtung findet unter Jugendlichen das Thema Entschleunigung und Sonntagsschutz bzw. auch die „Work-life-balance“, denn auch Jugendliche leiden unter dem Druck der ständigen Erreichbarkeit. Deshalb will die CAJ das Recht auf Unerreichbarkeit und den Schutz des arbeitsfreien Sonntags sichern. 
Hier gehts zum Presseartikel

equal pay dayAm 19. März ist "Equal Pay Day", der Tag bis zu dem Frauen in Deutschland, bei einer Lohnlücke von fast 21,4 Prozent, umsonst arbeiten. Das Schwerpunktthema des EPD lautet "Berufe mit Zukunft" Was ist meine Arbeit wert?. Wir stehen für eine gerechte und gleiche Bezahlung von Männern und Frauen. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt - jeder junge Arbeiter ist mehr Wert als alles Gold der Erde! "Gerade in der heutigen Zeit ist es unerklärich, dass es immer noch Unterschiede zwischen Männern und Frauen in der Bezahlung gemacht wird. Viele Frauen und Männer wissen noch nicht einmal von dieser Ungerechtigkeit. Transparenz und Öffentlichkeitsarbeit sind die ersten Schritte in eine gerechte Lohnwelt", so die CAJ Landessekretärin Corinna Reiner

Hier gehts zum Presseartikel

Bei der CAJ Landeskonferenz Ende Februar diskutierten rund 30 CAJler mit Experten um die Zukunftsperspektiven von Mittelschülern. Laut einer Studie des DGB aus dem Jahr 2015 stehen die Chancen von Jugendlichen mit Hauptschulabschluss auf dem Ausbildungsmarkt schlecht. 61 Prozent der Ausbildungsplatzangebote bleiben Jugendlichen mit Hauptschulabschluss faktisch verwehrt. Als Expterten standen Stefan Paa (Heimleiter BRK Senioren Wohn-und Pflegeheim Waldmünchen) Martin Wagner (Leitung Berufsorientierung Jugendbildungsstätte Waldmünchen) und Elisabeth Fröba (Initiatorin Imagekampagne der CAJ Bayern) zur Verfügung. 
Wir sind der Meinung, dass wir vielseitig ansetzen müssen:
- hinderliche Rahmenbedingungen im Schulsystem beseitigen (z. B. bedürfnisorientiertes Lernen)
- mehr Möglichkeiten für Praktika bieten (hier müssen Betriebe, aber auch die Politik unterstützen)
- wir unterstützen als CAJ Jugendliche und junge Erwachsenen im Ihrem Vorhaben, denn bei uns ist jeder Einzelne mehr Wert als alles Gold der Erde
Wir bleiben weiter dran im Arbeitskreis Mittelschule! Interessierte dürfen sich sehr gerne bei uns melden!
Studienteil P1040394 P1040403

 ac19faa287Heute, am internationalen Tag des freien Sonntags, rufen wir erneut zum Schutz des Sonntags auf:
Unsere Gesellschaft muss sich bewusst machen, dass der freie Sonntag eine Unterbrechung des Alltags, ein Zeitanker und ein selbstbestimmter Tag ist, der dem Menschen dienlich ist.
Der Sonntag ist unser Ruhe- und Familientag. Wir sind gegen ständige Verfügbarkeit für Arbeitgeber und veraufsoffene Sonntage und setzen uns weiter für den arbeitsfreinen Sonntag - international - ein.
Hier gehts zum Presseartikel. Mehr Infos gibts hier.

 

Wir sind umgezogen!

Sie finden uns ab sofort unter folgender Adresse:

CAJ Land Bayern e.V.
Königstr. 64
90402 Nürnberg

 

Ihre Spende kommt an!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Projekte, Maßnahmen und Aktionen der Christlichen Arbeiterjugend in Bayern die sich an Jugendliche und junge Erwachsene in der Arbeitswelt und im Übergang von Schule in den Beruf richten.

Wir versichern einen gewissenhaften Umgang mit den Spendengeldern und angemessene Verwaltungsausgaben.

Steuerlich absetzbar! Ihre Spende an die CAJ - Bayern können Sie von der Steuer absetzen. Dafür senden wir Ihnen im Februar des Folgejahres eine Zuwendungsbestätigung zu.

Unser Spendenkonto:

IBAN: DE80 7509 0300 0002 1354 00
BIC: GENODEF1M05
Liga-Bank

 

Jugendbildungsstätte Waldmünchen

JBS Logo 200Als einer der beiden Träger unserer Jugendbildungsstätte Waldmünchen laden wir Dich auf ihre Homepage ein. Die Jugendbildungsstätte bietet Kurse und Seminare rund um die Themen Berufsorientierung, Medienpädagogik, Umweltbildung, Jugendkultur uvm. an. Darüber hinaus gibt es einen Energiepark.

 

Katholische Arbeitnehmer- Bewegung

Die KAB ist der Erwachsenenverband der CAJ. Hier findest Du Informationen rund um die KAB Bayern.

 

CAJ - Gebetbuch 2.0

"Hey Jesus, mein Freund und Kollege"

Im neuen CAJ-Gebetbuch von jungen Menschen für junge Menschen finden sich neben 111 tiefgehenden Gesprächen mit und Gebeten zu Gott auch Zitate des Gründers Kardinal Joseph Cardijn. Passend als persönliche Lektüre, für Schulgebete und Jugendgottesdienste
Die Botschaft ist eindeutig:
Man kann man Gott, mit Jesus reden - wie mit einem guten Freund, einer guten Freundin.
Kosten: 4,50 €
Bestellung unter:
corinna.caj@gmail.com

 

Anmeldung